Meine magischen Zahlen

Erinnert ihr euch noch an meine Buchvorstellen des individualisierbaren Kinderbuchs „Die Magie meines Namens“? HIER findet ihr nochmals meinen Bericht.

Nachdem das Buch bei meinen Kindern mittlerweile zu einem der liebsten „Gute Nacht Büchern“ zählt und aus dem Bücherregal nicht mehr weg zu denken ist, gibt es mittlerweile eine zweite Variante des Buchs, die sich statt mit Buchstaben mit Zahlen beschäftigt.

Wie das genau aussieht erfahrt ihr jetzt:
.

Buchdetails:

Größe: Din A4

Cover: Wahl zwischen Hartcover und Softcover

Alter 0-10 Jahre

Seitenzahl: Mindestens 58 Seiten

Lieferzeit: 7- 10 Tage

Preis: 26,90€

.

Und so leicht geht es euer persönliches Buch zu gestalten:

Direkt auf der Startseite dürft ihr alle wichtigen Details eintragen. Zum einen natürlich den Namen des Kindes, da dieses die Hauptperson im Buch sein wird. Als nächstes wählt ihr aus, ob Junge oder Mädchen, hier habt ihr noch folgende Auswahlmöglichkeit:

Ihr könnt die Haarfarbe des Kindes wählen. Und spätestens als ich zu diesem Punkt kam muss ich ein großes Lob aussprechen! Denn was mir bei „Die Magie meines Namens“ direkt auffiel war das Fehlen eines rothaarigen Kindes- wie man sehen kann steht dieses nun zur Auswahl.

Zum Schluss nur noch das entsprechende Datum eingeben- egal ob Geburtstag, Taufdatum oder Schulanfang- und auf erstellen klicken.

.

Sofort wird eine Vorschau erstellt bei der man die Möglichkeit hat sich vorab komplett durch das Buch zu blättern, außerdem kann man eine persönliche Widmung hin zu fügen.

.

Am Schluss bleibt noch die Entscheidung zwischen Soft- und Hardcover (+4,99€). Wer lange Freude an seinem Buch haben möchte, dem würde ich an dieser Stelle unbedingt zum Hardcover raten, denn es macht das Buch wesentlich stabiler, außerdem finde ich auch das es optisch einiges her macht.

.

Nur noch den Bestellvorgang abschließen und fertig.

.

.

Unser Buch:

Zum Inhalt:

Hauptperson im Buch ist natürlich das Kind, dessen besonderes Datum hier eine Rolle spielt.

Am Abend geht unser kleiner Hauptdarsteller ins Bett und stellt sich die Frage, ob es in seinem Leben magische Zahlen gibt, nachdem es am Tage einen Mathematiker traf.

Im Traum beginnt die spannende Reise.

Zu jeder Zahl begegnet dem Kind ein Tier und eine kleine Geschichte in der die betreffende Zahl integriert wurde.

So begegnet Cadie in unserem Buch einem einsamen Pinguin, der versehentlich am falschen Pol gelandet ist und nun ziemlich einsam durch die Gegend zieht.

In unserem Buch treffen wir auf der magischen Reise unter anderem noch auf ein Dino Baby, einen Affen und einen Löwen.

Auf der letzten Buchseite findet sich abschließend das komplette Datum und eine Erklärung zu jeder Zahl:

.

Fazit:

Meine magischen Zahlen ist ein absolut liebevoll illustriertes Kinderbuch, dass sowohl kleine als ach große Bücherfreunde begeistern wird. Besonders angetan haben es uns die süßen Schnecken.

Aber von vorne:
Der Bestellvorgang und das individualisieren geht so simpel, dass es auch nicht so erfahrene PC Nutzer (ich habe es mit meiner Mama getestet) problemlos hin bekommen.

Die Zahlenthematik gefällt uns mindestens genau so gut wie die Buchstaben Version. Auch hier haben die Macher es geschafft die einzelnen Zahlen in nette Geschichten mit süßen Bildern zu integrieren.

Dank der großen und deutlichen Schrift ist das Buch ideal für Leseanfänger. Bei uns ist das magische Datum übrigens der Schulstart unserer Großen. Da das Thema Schule aktuell bei uns sowieso groß geschrieben wird, passt das Buch perfekt in unseren Alltag und wird abends als Vorlesegeschichte genutzt.

Egal ob als Geburtstagsgeschenk, zur Taufe oder zum Schulstart. Mit „Meine magischen Zahlen“ kann man jedes beliebige Datum aufgreifen und daraus eine spannende Geschichte machen.

Wir können euch das Buch absolut empfehlen, denn wie schon oben erwähnt steht auch „die Magie meines Namens“ bei unseren Vorlesegeschichten ganz weit oben auf der Liste.

HIER könnt ihr euch euer eigenes personalisiertes Kinderbuch zusammenstellen.

*** kostenfreies Testprodukt***

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.